Treax Pads

Vielfältig und mobil: Die Treax Pads sind ein flexibles Trainingssystem im Bereich Koordination, Stabilität und Reaktionsfähigkeit für die oberen und unteren Extremitäten.
Treax Pads Training für Senioren

Die Treax Pads sind für Kinder, Senioren und Erwachsene gleichermaßen geeignet. Unsere Kund:innen setzen sie in den Bereichen Koordination, Stabilität und Reaktionsfähigkeit ein. Kabellos und batteriebetrieben können die Treax Pads an der Wand oder auf dem Boden angeordnet werden. Trainingsmöglichkeiten sind Hand- oder Fußdruck, Hand-Auge-Koordination, Balance/Gleichgewicht, Reaktion/Aufmerksamkeit oder statisch-dynamischer Wechsel und Stabilität. 

Die Treax Pads sind für Kinder, Senioren und Erwachsene gleichermaßen geeignet. Unsere Kund:innen setzen sie in den Bereichen Koordination, Reaktionsfähigkeit und Stabilität ein. Kabellos und batteriebetrieben können die Treax Pads an der Wand oder auf dem Boden angeordnet werden. 

Zielgruppen

Senioren

Im Alter ist es wichtig, aktiv zu bleiben. Motorisches Training leistet hierfür einen wichtigen Beitrag, besonders beispielsweise zur Sturzprophylaxe. Mit den Treax Pads werden Gleichgewicht, Koordination, Stabilität und Kraft trainiert. Kund:innen setzen die Treax Pads insbesondere in der Tagespflege, bei Hausbesuchen oder in Einrichtungen mit geriatrischem Schwerpunkt ein.

Erwachsene

Die Treax Pads wurden speziell für die Unterstützung der Rehabilitation von Menschen mit neurologischen Erkrankungen entwickelt. Durch die Kombination von motorischem und kognitiven Training können Anwender:innen ihre Reha-Maßnahmen aktiv beeinflussen. Einsetzbar in Facheinrichtungen, Kliniken, Praxen und zu Hause.

Kinder

Kinder mit Bewegungs- oder Koordinationsschwierigkeiten können ihre Fähigkeiten mit den Treax Pads trainieren. Hierfür stehen viele verschiedene Programme zur Verfügung, die auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder abgestimmt sind. Die Übungen mit den Treax Pads eignen sich insbesondere auch für Kinder mit Aufmerksamkeitsdefiziten. 

Geeignet für das kognitive und motorische Training im Bereich der Pädiatrie, Neurologie, Geriatrie und Orthopädie.

Treax Pads Features

Kabellos

Unkompliziert und schnell für flexiblen Einsatz und vielfältige Übungen.

Variable Anordnung

Platziere die Platten auf dem Tisch, dem Boden oder an der Wand.

Optisches Feedback

Farbige LEDs geben eine visuelle Rückmeldung während des Trainings.

Vielfältig

Schwerpunkt des Trainings möglich für Koordination, Reaktion, Hand- und Fußdruck.

Modulares System

Bestehend aus sechs, neun oder zwölf Platten. Beliebig erweiterbar.

Mobiler Einsatz

Für den Einsatz in der Praxis, Klinik, Facheinrichtung oder bei Hausbesuchen.

Trainingsbeispiele (untere Extremitäten)

Balance Training mit den Treax Pads

Kraftdruck

Die Kraftskala kann mit dem Fuß aktiviert werden, um die unteren Extremitäten zu trainieren. Dann reagieren Pads auf die Kraft oder das Gewicht, das sie beeinflusst.

Koordination und Reaktion trainieren

Koordination

Die Treax Pads gibt es in drei Farben. Bekommt der Nutzer ein Lichtsignal, muss er sich zu einem neuen Pad mit der entsprechenden Farbe bewegen.

Gleichgewicht

Training der Gewichtsverlagerung: Verwende die Treax Pads, um die Körperhaltung durch die Visualisierung der Verteilung des Gewichts zu korrigieren.

Zielgruppen

  • Senioren
  • Erwachsene
  • Kinder
2107_Neofect_Web_Illu Blau Mensch

Teste die Treax Pads kostenlos in deiner Einrichtung

2107_Neofect_Web_Illu USP 1